Donnerstag, 10 August 2017 17:33 Uhr

DSC veranstaltet zwei Testspiele in der Margon Arena

Nach der Absage des Dippold-Turniers setzten die Verantwortlichen beim DSC alle Hebel in Bewegung um den Dresdner Volleyballfans vor dem Saisonstart doch noch die Möglichkeit zu geben, das Team in Aktion zu erleben. Dank des Hotelpartners WYNDHAM GARDEN Dresden haben sie jetzt eine Möglichkeit gefunden.

 

Aufgepasst! Mit Unterstützung des WYNDHAM GARDEN Dresden veranstalten die DSC Volleyball Damen am 28. und 29. September 2017 zwei hochkarätige Testspiele in der Margon Arena.

 

Nach der Absage des traditionellen Dippold-Turniers gelang es dem Club trotz organisatorischer und finanzieller Herausforderungen innerhalb kürzester Zeit ein Event zu organisieren, das alle Volleyballfans sofort mit Rotstift im Kalender vermerken sollten.

 

Los geht es am Donnerstag, 28. September, 18:00 Uhr gegen LKS Commercecon Lodz. Der polnische Erstligist wird von einem bekannten Gesicht trainiert. Der ehemalige Co-Trainer des Dresdner SC Michal Masek übernahm das Team im vergangenen Herbst und führte den Aufsteiger in der starken polnischen Liga auf Platz 6.

 

Das zweite Spiel wird ein echter Klassiker. Am Freitag, 29. September erwarten die DSC Volleyball Damen 18:00 Uhr Impel Wroclaw in der Margon Arena. Zuletzt trafen beide Teams in der Champions League Saison 2015/16 aufeinander. In diesem Jahr können sich die DSC-Fans bereits in der Vorbereitung auf das Duell mit den Polen freuen.

 

„Es freut uns außerordentlich, dass es gelungen ist, allen Dresdner Volleyballfans zwei tolle Spiele in der Vorbereitung auf die neue Saison bieten zu können. Wir sind voll der Hoffnung, dass möglichst viele Dresdnerinnen und Dresdner dieses Event zu einem richtigen Volleyball Highlight werden lassen. Als langjährige Partner und große Fans der DSC Volleyball Damen war es deshalb für uns nur selbstverständlich mit unserer Unterstützung zum Gelingen dieses Projektes beizutragen“, sagt Marek Kvasnicak, General Manager des WYNDHAM GARDEN Dresden Hotel.

 

Tickets für die Testspiele gegen LKS Commercecon Lodz und Impel Wroclaw gibt es ab Montag, 14. August 2017 online und in allen offiziellen Vorverkaufsstellen. Das Tagesticket ist bereits ab 6 EUR erhältlich. Wer beide Spiele live erleben möchte, kann mit dem Kombiticket für 10 EUR sparen. Alle Besitzer einer Saisonkarte 2017/18 haben freien Eintritt.

 

WICHTIGER HINWEIS: Um den freien Eintritt für Saisonkarteninhaber zu gewährleisten, müssen Tagesfreikarten für die jeweiligen Spiele erworben werden. Diese können kostenfrei online und in allen bekannten Vorverkaufsstellen unter Angabe des vierstelligen Ticketcodes auf der Saisonkarte eingelöst werden.

 

Bitte beachten Sie zudem, dass aufgrund des veränderten Hallenaufbaus kein Anspruch auf Ihren Saisonkarten-Stammplatz besteht.

Spieltag

nächstes Spiel:
14.10.2017 | 19.00 Uhr
MBS-Arena Potsdam
52 Tage bis zum Spiel
SC Potsdam - Dresdner SC
letztes Spiel:
15.04.2017 | 19.30 Uhr
SCHARRena Stuttgart
3
:
0
Allianz MTV Stuttgart - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 VCO Berlin 0 0
2 USC Münster 0 0
3 SC Potsdam 0 0
4 Dresdner SC 0 0
5 SSC Palmberg Schwerin 0 0

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media