Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine
Freitag, 20 September 2013 10:05 Uhr

DSC-Neuzugang Meagan Ganzer an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt

Dresden. Die DSC-Volleyballerinnen sind schon vor der neuen Saison vom Pech verfolgt. Gestern erhielt Trainer Alexander Waibl die Hiobsbotschaft, dass US-Neuzugang Meagan Ganzer an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt ist. Damit fällt die 22-jährige Diagonalspielerin für unbestimmte Zeit aus. „Wir müssen die Lage analysieren und können nicht ausschließen, dass wir uns noch einmal auf dem Transfermarkt umsehen“, erklärte Waibl, der heute nur mit einem kleinen Kader zum Turnier nach Polen reist. Denn auch EM-Teilnehmerin Lisa Izquierdo kann wegen ihrer Ellenbogenverletzung noch nicht schmettern und Shanice Marcelle ist noch mit der kanadischen Nationalmannschaft beim NORCECA-Cup, den kontinentalen Meisterschaften Nord- und Mittelamerikas, unterwegs. Damit fehlen Alexander Waibl am Wochenende im Angriff wichtige Spielerinnen.

 

In Police trifft der DSC auf den hochkarätig besetzten Gastgeber Chemik Police und auf Aluprof Bielsko-Biala. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit der Ex-Dresdnerin und frisch gebackenen Vize-Europameisterin Heike Beier, die seit wenigen Tagen bei ihrem neuen Team in Bielsko-Biala trainiert. In den Reihen von Police stehen viele bekannte Nationalspielerinnen, unter anderem die polnische Angriffs-Ikone Malgorzata Glinka-Mogentale. „Unter den gegebenen Umständen sind für mich die Ergebnisse zweitrangig, es geht darum, dass sich die Mannschaft weiterentwickelt“, so Waibl, der kommenden Mittwoch dann mit seinen Damen nach Istanbul fliegt, wo sie zwei Testspiele gegen den Triple-Gewinner Vakifbank – das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti und der Ex-Dresdnerin Christiane Fürst – bestreiten.

Dresdner Neueste Nachrichten, Astrid Hofmann


Spieltag

nächstes Spiel:
Momentan finden keine weiteren Spiele statt.
letztes Spiel:
06.04.2019 | 16.10 Uhr
Margon Arena
1
:
3
Dresdner SC - Ladies in black Aachen
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 22 59
2 SSC Palmberg Schwerin 22 57
3 Dresdner SC 22 45
4 SC Potsdam 22 39
5 Rote Raben Vilsbiburg 22 37

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media