Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Google Analytics deaktivieren

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016, 2021   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010   •   Supercup 2021

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC App
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Mittwoch, 25 Juli 2012 17:29 Uhr

London 2012: Noch 4 Tage - Das Vorstartfieber steigt

Team Deutschland Team Deutschland

London 2012: Das Vorstartfieber steigt – DVV-Männer mit letztem Test

 

Am 27. Juli beginnen die Olympischen Spiele in London mit der Eröffnungsfeier, für die fünf deutschen Volleyball-Teams steigt dementsprechend das Vorstartfieber. Am Abend landeten die DVV-Männer in London, die gemeinsam mit Jonathan Erdmann/Kay Matysik unterwegs waren. Zuvor waren schon Sara Goller/Laura Ludwig, Katrin Holtwick/Ilka Semmler in die britische Hauptstadt gereist. Die Europameister Julius Brink/Jonas Reckermann kommen am Mittwoch als letztes DVV-Team an.

Bundestrainer Vital Heynen zeigte sich mit dem letzten Test in Polen zufrieden: „Wir haben Olympia-Teilnehmer Argentinien geschlagen, die guten Iraner sicher bezwungen und gegen einen der Top-Favoriten, World League-Sieger Polen nach gleichwertigem Spiel 1:3 verloren. Ich denke, wir sind bereit.“ Der allerletzte Test findet am 25. Juli vormittags gegen den Olympia-Gastgeber statt.

Mit wem die Beach-Duos ihre letzten einheiten vor den ersten Spielen bestreiten, ist noch nicht klar. Klar ist, Holtwick/Semmler und Brink/Reckermann müssen am ersten Tag des olympischen Beach-Turniers in den Sand, Goller/Ludwig und Erdmann/Matysik einen Tag später.

Brink/Reckermann hatten Anfang Juli noch bei der Gesellschaft für Biomechanik Münster (gebioMized) zum letzten Mal vor den Olympischen Spielen in London eine Sprungkraftdiagnostik durchgeführt. Sensormatten wurden in Beach-Socken unter den Füßen platziert und die Messsignale per Funk an einen Laptop übertragen, so dass die Sprungkraftfähigkeiten bei verschiedenen Sprüngen im Sand ermittelt werden konnten. Mithilfe der gemessenen Daten konnte das Athletiktraining so abgestimmt werden, dass beide in den kommenden Tagen und hoffentlich Wochen in Topform sein sollten.

Ein letztes Video von den Olympioniken Erdmann/Matysik mit kurzem Treffen von Hallen-Kollege Marcus Popp gibt es an dieser Stelle http://www.facebook.com/BerlinBeachVolley

Alle Infos zum Volleyballteam-London
Facebook Volleyballteam-London

Spieltag

nächstes Spiel:
29.10.2022 | 17.00 Uhr
Margon Arena
119 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - SC Potsdam
letztes Spiel:
19.04.2022 | 18.30 Uhr
MBS-Arena Potsdam
3
:
1
SC Potsdam - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
8 SC Potsdam 0 0
9 VfB Suhl Lotto Thüringen 0 0
10 VC Neuwied 77 0 0
11 VC Wiesbaden 0 0
12 Dresdner SC 0 0

zurück

Social Media