Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Google Analytics deaktivieren

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016, 2021   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010   •   Supercup 2021

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC App
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Donnerstag, 06 September 2012 09:00 Uhr

Volleyballerinnen verlegen Trainingseinheit ins Sportfachgeschäft

DSC-Damen arbeiten im Kanubecken und an der Kletterwand beim „Globetrotter“

 

Die Teilnahme am Drachenbootrennen oder ein Ausflug auf den Golfplatz – langweilig wird den Damen des Dresdner SC 1898 in der diesjährigen Saisonvorbereitung sicher nicht. Am heutigen Mittwochmorgen stand für die Spielerinnen Stefanie Karg, Martina Utla, Katharina Schwabe, Juliane Langgemach, Mareen Apitz, Lisa Stock, Lisa Izquierdo, Magdalena Gryka und Friederike Thieme eine weitere besondere Trainingseinheit auf dem Programm. Gemeinsam mit den Trainern Alexander Waibl, Ulrich Rath und Mirco Theurer nutzten die DSC-Damen die exklusiven Möglichkeiten des Globetrotter-Stores auf der Prager Straße für ihr Athletiktraining. „Die Idee zu dieser Aktion ist bei der Teilnahme am Drachenbootrennen auf der Malter entstanden. Globetrotter hatte uns in diesem Zusammenhang freundlicherweise die Zelte für die Übernachtung zur Verfügung gestellt. Anschließend hat uns Filialleiter Rainer Jäpel in den Store eingeladen“, sagte DSC-Geschäftsführerin Sandra Zimmermann.

Neben der 26 Meter langen und zwölf Meter hohen überhängenden Kletteranlage nutzten die Spielerinnen - aufgeteilt in zwei Gruppen - auch das 160 Quadratmeter große Kanubecken mit Gegenstromanlage. „Nach drei Wochen mit hartem und intensivem Training folgt nun eine Regenerationswoche, in der man den Athletinnen etwas anderes anbieten und den Bewegungsablauf durch ungewöhnliche Übungen trainieren will. Neben der Beanspruchung von Körperregionen, die sonst nicht genutzt werden, sollte aber natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen“, sagte Athletiktrainer Mirco Theurer, der während der Einheit auch auf die Unterstützung der Globetrotter-Experten zählen konnte, welche die korrekte Ausführung der Übungen und Haltung im Auge hatten. Besonders die Kletterwand wurde für die DSC-Damen zur Herausforderung.

„Die Verantwortlichen haben sich gefreut, dass sich bei Globetrotter nicht nur Outdoor-Spezialisten wohlfühlen können - und unsere Mädels hatten auf jeden Fall auch großen Spaß. Wir sehen die Veranstaltung als Auftakt und streben jetzt an, die Kooperation mit Globetrotter auszubauen und weitere Aktionen folgen zu lassen“, so Geschäftsführerin Sandra Zimmermann abschließend.

DSC Pressemitteilung

Spieltag

nächstes Spiel:
29.10.2022 | 17.00 Uhr
Margon Arena
119 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - SC Potsdam
letztes Spiel:
19.04.2022 | 18.30 Uhr
MBS-Arena Potsdam
3
:
1
SC Potsdam - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
8 SC Potsdam 0 0
9 VfB Suhl Lotto Thüringen 0 0
10 VC Neuwied 77 0 0
11 VC Wiesbaden 0 0
12 Dresdner SC 0 0

zurück

Social Media