Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine
Dienstag, 27 Mai 2014 13:26 Uhr

Dresdner SC verpflichtet deutsches Nachwuchstalent Louisa Lippmann

Dresden, 27.05.2014. Nur einen Tag nach der Präsentation der beiden US-Amerikanerinnen Molly Kreklow und Michelle Bartsch präsentiert der Dresdner SC die nächste Neuverpflichtung in seinen Reihen. Die 19-jährige Louisa Lippmann verstärkt ab der kommenden Saison die Mannschaft des Deutschen Meisters.

Mit der Verpflichtung von Louisa Lippmann ist es dem Dresdner SC gelungen, ein großes deutsches Nachwuchstalent nach Dresden zu lotsen. Die 19-jährige Angreiferin wechselt vom USC Münster in die Landeshauptstadt und unterzeichnet einen Zwei-Jahresvertrag mit dem DSC.
Seit 2010 lief die talentierte Volleyballerin für den USC Münster auf, bei dem sie zunächst am Bundesstützpunkt ausgebildet wurde. Bereits in dieser Saison hatte sie Spielanteile im Kader der 1. Bundesliga Damenmannschaft.

„Ich bin sehr froh, die Möglichkeit zu haben, in Dresden zu spielen. Ich freue mich auf die Saison und die Mannschaft. Es gibt in Dresden ein super Umfeld, das mich in meiner zukünftigen Entwicklung unterstützt. Ich freue mich riesig, diesen Schritt zu machen“, begründet Louisa Lippmann ihre Entscheidung für den Dresdner SC.

Auch Cheftrainer Alexander Waibl freut sich über die Verpflichtung von Louisa: „Louisa verfügt, nicht zuletzt aufgrund ihrer Physis, über ein außergewöhnliches Potenzial, das es nun in Ruhe zu entwickeln gilt. Ich beobachte Louisa schon lange. Ich freue mich sehr, dass sie nun nach erfolgreichem Abitur zu uns kommt.“

Louisa Lippmann steht, wie für den Großteil ihrer Teamkolleginnen, ein intensives Sommerprogramm bevor. Denn die 19-Jährige gehört erstmalig zum Kader der Deutschen Frauen Nationalmannschaft. Der erste Höhepunkt wird das internationale TOP-Turnier in Montreux in dieser Woche sein. Dann wird sie ihr Debüt im Auswahltrikot der Nationalmannschaft geben. DVV-Bundestrainer Giovanni Guidetti hat Louisa Lippmann in den 12-köpfigen Kader berufen.
In Montreux wird auch Cheftrainer Alexander Waibl die Gelegenheit haben, Louisa mit der Auswahl zu beobachten. Der DSC-Trainer reist bis zum Wochenende traditionell zum internationalen Turnier.


Profil Louisa Lippmann:
Geburtsdatum: 23.09.1994
Nationalität: GER
Größe: 187 cm
Position: Außenangriff/Diagonal
Bisherige Vereine: Post Telekom Bielefeld, USC Münster (1. Bundesliga)

Spieltag

nächstes Spiel:
21.11.2018 | 19.10 Uhr
Margon Arena
2 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - Rote Raben Vilsbiburg
letztes Spiel:
17.11.2018 | 18.00 Uhr
Sporthalle Neuköllner Straße
0
:
3
Ladies in black Aachen - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Dresdner SC 3 9
2 SSC Palmberg Schwerin 2 6
3 Ladies in black Aachen 3 6
4 VfB Suhl Lotto Thüringen 2 5
5 SC Potsdam 2 4

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media