Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine
Dienstag, 10 April 2018 13:34 Uhr

Nachwuchstalente bereiten sich auf Deutsche Meisterschaft vor

Mit der Austragung der Deutschen Meisterschaft U16 in Dresden steht für die Nachwuchstalente des Dresdner Sportclubs ein großes sportliches Ereignis bevor. Zur Vorbereitung standen in der vergangenen Woche ein Trainingslager und die Teilnahme am 22. Bitterfeld-Wolfener Jugendpokal an.


Dresden/WrocĹ‚aw. Dienstag, 03. April 2018: Eigentlich hatten für die Schüler in Sachsen gerade die Osterferien begonnen. Dennoch trafen sich am Dienstagmorgen die U16 Mädels des Dresdner Sportclubs vor dem Sportschulzentrum, um gemeinsam mit ihren Trainerinnen Beatrice Schultz, Barbara Makowska und Linda Schmidt zum Trainingslager nach Polen zu reisen.


Denn am 12. und 13. Mai 2018 startet das Team als Titelverteidiger bei der Deutschen Meisterschaft in Dresden. Als Vorbereitung auf das Saisonhighlight organisierten die Trainerinnen ein dreitägiges Trainingslager in WrocĹ‚aw.


Neben einem Stadtrundgang und dem Besuch des WrocĹ‚awer Zoos standen viele Trainingseinheiten und Testspiele auf dem Plan. In mehreren Spielen gegen Impel WrocĹ‚aw testen die Mädels ihre Leistung, bevor sie diese am vergangenen Wochenende beim 22. Bitterfeld-Wolfener Jugendpokal unter Wettkampfbedingungen zeigen konnten.


„Sowohl das Trainingslager als auch das Turnier waren wichtig für die Vorbereitung auf die kommenden Wettkämpfe und die Deutsche Meisterschaft“, so Trainerin Beatrice Schultz und fügt an: „Die spielerischen Möglichkeiten waren gut für die Mannschaft und natürlich auch für die Teambildung.“


Elf Mannschaften aus ganz Deutschland und eine polnische Mannschaft nahmen am Turnier teil, welches die Dresdner Volleyballtalente am Ende auf einem guten 4. Platz beendeten. Auch in der Altersklasse U13 war der Dresdner SC mit einer Mannschaft vertreten. Die Mädels erspielten sich einen 5. Platz bei insgesamt 20 Mannschaften.


Die U16 bestreitet bereits am kommenden Sonntag das nächste Turnier. Bei der Regionalmeisterschaft können sich die Mädels noch einmal mit Mannschaften aus Engelsdorf, Gotha und Erfurt messen, bevor sie dann gut einen Monat später als Titelverteidigerinnen in die Margon Arena einlaufen.

Spieltag

nächstes Spiel:
28.10.2018 | 13.45 Uhr
TUI Arena
11 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - SSC Palmberg Schwerin
Platz Verein Spiele Punkte
5 NAWARO Straubing 0 0
6 VfB Suhl Lotto ThĂĽringen 0 0
7 SSC Palmberg Schwerin 0 0
8 Dresdner SC 0 0
9 Schwarz WeiĂź Erfurt 0 0

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media