Donnerstag, 04 Oktober 2018 08:00 Uhr

Das Warten hat ein Ende: der Einzelticket-Verkauf startet

Ab sofort sind Einzeltickets für die ersten zwei Heimspiele der DSC Volleyball Damen online und in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Am 31. Oktober starten die Dresdner Volleyballerinnen in die neue Saison. Zum Heimspielauftakt am 10. November erwartet das Team von Chefcoach Alexander Waibl ab 17:30 Uhr Schwarz Weiß Erfurt in der Margon Arena. Während der Verkauf der Supersaisonkarten bereits hervorragend läuft, können sich die Fans ab sofort Einzeltickets für den Heimspielauftakt sowie das Spiel gegen die Roten Raben Vilsbiburg (Mi, 21. November, 19:10 Uhr) sichern.

Bereits ab 5 EUR (PK3) können Vollzahler ihre DSC-Damen in der Bundesliga Hauptrunde live sehen. Erhältlich sind die Tickets in allen bekannten (Etix-) Vorverkaufsstellen, im Onlineshop  und in der DSC-Geschäftsstelle auf der Bodenbacher Str. 141.

Mit dem Startschuss zum Einzelticketvorverkauf können Jahreskarteninhaber zudem die Freikartengutscheine einlösen. Ausgenommen sind die Bundesligaspiele gegen VCO Berlin und NawaRo Straubing, welche erst zu einem späteren Zeitpunkt freigeschaltet werden. Mit Hilfe der Supersaisonkartennummer unterhalb des Strichcodes auf Ihrer Dauerkarte, können die Freikarten ebenfalls online gebucht werden.

Die Spiele ab Dezember 2018 gehen zu einem späteren Zeitpunkt in den Verkauf.

Spieltag

nächstes Spiel:
20.02.2019 | 18.40 Uhr
Margon Arena
3 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - VfB Suhl Lotto ThĂĽringen
letztes Spiel:
13.02.2019 | 18.40 Uhr
Palmberg Arena
3
:
1
SSC Palmberg Schwerin - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 16 46
2 SSC Palmberg Schwerin 16 43
3 Dresdner SC 16 32
4 SC Potsdam 16 31
5 Ladies in black Aachen 17 27

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media