Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Donnerstag, 17 September 2020 17:06 Uhr

Endlich: Quarantäne für DSC Damen beendet

Nach ihrer 14-tägigen Quarantäne können die DSC Damen ab heute wieder die eigenen vier Wände verlassen und sich frei bewegen. In den vergangenen Tagen durften die Volleyballerinnen lediglich zwischen Wohnung und Trainingsstätte pendeln.


Zehn Tage vor dem Supercup dürfen Lenka Dürr & Co. nun endlich wieder in den normalen Alltag zurückkehren und feierten das heute erst einmal mit einem ausgiebigen gemeinsamen Team-Frühstück, bevor es am Nachmittag zum Training in die Margon Arena ging. Nur eine konnte die wiedergewonnene Freiheit nicht mit dem Rest des Teams genießen, denn für Sarah Straube ging es heute direkt wieder in die Schule: „Natürlich würde ich lieber mit den anderen Mädels schön frühstücken gehen und die ,Freiheit‘ genießen aber was sein muss, muss leider sein“, berichtete die 18-Jährige.


Schließlich stand für viele Spielerinnen noch ein weiterer wichtiger Punkt auf der heutigen Tagesordnung, wie Camilla Weitzel mit einem Augenzwinkern erklärt: „Wir alle haben dem Countdown zum Quarantäne-Ende hin gefiebert, da nicht nur der Frischlufttank, sondern vor allem auch der Kühlschrank dringend aufgefüllt werden mussten. Daher war heute erst einmal einkaufen angesagt.“


Noch zehn Tage hat das Team um Cheftrainer Alexander Waibl nun Zeit, um sich den Supercup am 27. September in der Margon Arena vorzubereiten. Einen ganz besonderen Ansporn dafür gab es bereits am Dienstag durch die Bekanntgabe der Volleyball Bundesliga: Zum Supercup dürfen sich die DSC Damen auf die Unterstützung von bis zu 1.100 Fans in der Margon Arena freuen.

Spieltag

nächstes Spiel:
24.10.2020 | 17.30 Uhr
Margon Arena
2 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - USC Münster
letztes Spiel:
17.10.2020 | 19.00 Uhr
Sporthalle Wolfsgrube
1
:
3
VfB Suhl Lotto Thüringen - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
3 Ladies in black Aachen 2 4
4 Allianz MTV Stuttgart 1 3
5 NAWARO Straubing 1 3
6 Dresdner SC 2 3
7 VfB Suhl Lotto Thüringen 3 3

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media