Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Montag, 05 Oktober 2020 14:00 Uhr

Scheinwerfer an: DSC Damen treten zum Mannschaftsfotoshooting vor die Kamera

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Deshalb sind die DSC Volleyball Damen ausnahmeweise erst nach dem Startschuss in die neue Bundesliga Saison 2020/21 zum offiziellen Mannschaftsfotoshooting vor die Kamera getreten. In diesem Jahr verwandelte sich dafür die JohannStadt Halle zur Shooting-Location.


Das traditionelle Mannschaftsfotoshooting ist jedes Jahr aufs Neue ein besonderes Highlight für die DSC Damen. Der Termin war bewusst gewählt, wenn auch zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt, denn der Termin war eigentlich in der Zeit geplant, in der die Mannschaft in Quarantäne musste. Nun endlich konnten die offiziellen Saison-Aufnahmen und das erste offizielle Mannschaftsfoto beim offiziellen DSC-Mediaday entstehen.

 

Geshootet wurde nicht nur das offizielle Mannschaftsfoto, sondern auch verschiedene Portraitaufnahmen und Videos. In Szene gesetzt wurden die DSC Damen dabei in diesem Jahr vom Team von BAM Image. Für die Videoaufnahmen erhielt das Team zudem die Unterstützung von Vorstandsmitglied Bernhard Obenaus und seinem Team von MCS Sachsen.

 

Auch für die Spielerinnen, die normalerweise in der Halle statt vor der Kamera stehen, war das heutige Shooting ein schönes Highlight, wie Libera Lenka Dürr berichtet: „So ein Fotoshooting ist immer eine schöne Angelegenheit. Man kann mit den Mädels lachen und ein, zwei schöne Stunden verbringen, die uns in Form von Bildern dann den Rest der Saison begleiten.“


Am 17. Oktober ist das Team um Cheftrainer Alexander Waibl zum nächsten Pflichtspiel und zwar auswärts beim VfB Suhl Lotto Thüringen gefordert. Nur eine Woche später, am 24. Oktober, bestreiten die DSC Damen dann das erste Heimspiel gegen USC Münster in der Margon Arena. Dann können alle DSC Fans auch die Ergebnisse vom Mannschaftsfotoshooting auf dem neuen Mannschaftsposter, auf den Autogrammkarten und im neue Saisonmagazin bewundern.

Spieltag

nächstes Spiel:
24.10.2020 | 17.30 Uhr
Margon Arena
2 Tage bis zum Spiel
Dresdner SC - USC Münster
letztes Spiel:
17.10.2020 | 19.00 Uhr
Sporthalle Wolfsgrube
1
:
3
VfB Suhl Lotto Thüringen - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
3 Ladies in black Aachen 2 4
4 Allianz MTV Stuttgart 1 3
5 NAWARO Straubing 1 3
6 Dresdner SC 2 3
7 VfB Suhl Lotto Thüringen 3 3

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media