Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Google Analytics deaktivieren

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016, 2021   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010   •   Supercup 2021

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC App
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Donnerstag, 05 Mai 2022 11:55 Uhr

Květa Grabovská komplettiert Zuspiel-Duo beim DSC (DE/ENG)

Květa Grabovská komplettiert Zuspiel-Duo beim DSC (DE/ENG) Detlef Gottwald

Dresden. Der Dresdner SC hat Květa Grabovská für die vakante Stelle im Zuspiel verpflichtet. Die 19-jährige Tschechin unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

 

Cheftrainer Alexander Waibl sagte zur Verpflichtung. „Wir haben uns für Květa entschieden, da sie optimal zu unserer zukünftigen Zuspielerin Sarah Straube passt. Sie ist ebenso jung und dynamisch und hat in der vergangenen Saison nachgewiesen, dass sie nicht nur sehr talentiert ist, sondern auch in der Lage ist, Bundesligaspiele auf höchstem Niveau zu gewinnen.“

 

Květa Grabovská gehört in Tschechien bereits der A-Nationalmannschaft an. Dennoch ist der DSC ein Traum, der für sie wahr wird.: „Es war für mich eine absolut positive Überraschung, als ich vom Cheftrainer des DSC Alex Waibl, angesprochen wurde. Für mich als junge Spielerin, die aus Tschechien kommt, war das eine große Ehre. Die Philosophie des Teams hat mir sofort gefallen. Ich bin sehr froh, dass wir in Zukunft gemeinsam arbeiten. Natürlich hoffe ich, dass wir auch in der kommenden Saison erfolgreich sein werden!“

 

„Ich habe gehört, dass die Fans in Dresden richtig Rabatz machen können, darauf freue ich mich besonders und auf die neuen Erfahrungen und das Team natürlich auch.“

 

Steckbrief:


Geburtsdatum: 29. Mai 2002
Geburtsort: Brno, Tschechien
Größe:    1,78 m
Position: Zuspiel


Vereine
2010–2021    V K Královo Pole Brno
2021-2022     VC Wiesbaden

 

ENGLSIH

 

 

Květa Grabovská completes setter duo at DSC

 

Dresden. Dresdner SC has signed Květa Grabovská for the vacant position as setter. The 19-year-old Czech signed a one-year contract.

 

Head coach Alexander Waibl said about the signing. "We decided on Květa because she is an ideal fit for our future setter Sarah Straube. She is equally young and dynamic and proved last season that she is not only very talented, but also capable of winning Bundesliga matches at the highest level."

 

Květa Grabovská is already a member of the senior national team in the Czech Republic. Nevertheless, DSC is a dream come true for her: "It was an absolutely positive surprise for me when I was approached by the head coach of DSC Alex Waibl. For me as a young player who comes from the Czech Republic, it was a great honor. I immediately liked the philosophy of the team. I am very happy to work together in the future. Of course, I hope that we will be successful in the coming season as well!"

 

"I've heard that the fans in Dresden can really make a racket, I'm especially looking forward to that and to the new experiences and the team, of course."

Spieltag

nächstes Spiel:
Momentan finden keine weiteren Spiele statt.
letztes Spiel:
19.04.2022 | 18.30 Uhr
MBS-Arena Potsdam
3
:
1
SC Potsdam - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 22 60
2 Dresdner SC 22 50
3 SC Potsdam 22 49
4 SSC Palmberg Schwerin 22 45
5 VfB Suhl Lotto Thüringen 22 40

zurück

Social Media