Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Google Analytics deaktivieren

Meister: 1999, 2007, 2014, 2015, 2016, 2021   •   Vizemeister: 2002, 2008, 2011, 2012, 2013   •   Pokalsieger: 1999, 2002, 2010, 2016, 2018, 2020   •   Europacup-Sieger / Challenge-Cup: 2010   •   Supercup 2021

facebook twitter Instagram youtube

Tickets
DSC App
DSC 1898 e.V.
Ticket Gutscheine


Dienstag, 10 Mai 2022 11:55 Uhr

Ágnes Pallag für den DSCVolley Außenangriff (DE/ENG)

Ágnes Pallag für den DSCVolley Außenangriff (DE/ENG) Denis Trapp

Dresden. Der DSC holt mit der Ungarin Ágnes Pallag eine weitere erfahrene Außenangreiferin ins Team. Die 28-Jährige unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

 

Mit Ágnes Pallag hat der DSC zudem eine weitere Nationalspielerin in den Reihen. Bereits seit 2013 gehört die 1,82 m große European Golden League Gewinnerin zum Nationalteam Ungarns.

 

Cheftrainer Alexander Waibl sagte zum Neuzugang: „Wir werden kommende Saison eine extrem junge Mannschaft haben. Daher waren wir auf der Suche nach einer Außenangreiferin, die Erfahrung in unsere Mannschaft einbringen kann. Mit der Verpflichtung von Agnes ist uns dies gelungen. Sie ist eine vielseitige Spielerin, die sowohl defensiv als auch offensiv ihre Qualitäten hat.“

 

Ágnes Pallag konnte in ihrer Karriere bereits in vielen europäischen Clubs Erfahrungen sammeln und wird beim DSC ihr drittes Jahr in der Bundesliga spielen.

 

„Mir gefällt schon immer, was Dresden als Team und auch als Verein repräsentiert. Es ist für mich eine Ehre, zukünftig zu ihnen zu gehören. Die kommende Saison wird sicher eine Herausforderung, aber ich freue mich sehr darauf und was die Zukunft bringen wird.“

 

 

Steckbrief:


Geburtsdatum: 2. September 1993
Geburtsort: Szeged, Ungarn
Größe: 1,82 m
Position: Außenangriff


Vereine

 

2008–2013 Békéscsabai Röplabda SE
2013–2015 Oriveden Ponnistus
2015–2016 VDK Gent
2016–2017 Vandœuvre Nancy Volley-Ball
2017–2018 SF Paris Saint-Cloud
2018–2019 RC Cannes
2019–2020 Municipal Olympique Mougins Volley Ball
seit 2020 VfB Suhl Lotto Thüringen

 

Nationalmannschaft


seit 2013  A-Nationalmannschaft

 

Ágnes Pallag for the DSCVolley outside attack

 

Dresdner SC signs outside attacker Ágnes Pallag for the 2022/23 season.

 

Dresden. DSC brings another experienced outside attacker to the team with Hungarian Ágnes Pallag. The 28-year-old signed a one-year contract.

 

With Ágnes Pallag, DSC also has another national player in its ranks. The 1.82 m tall European Golden League winner has been part of Hungary's national team since 2013.

 

Head coach Alexander Waibl said of the new addition: "We will have an extremely young team next season. Therefore, we were looking for an outside attacker who can bring experience to our team. With the signing of Agnes, we have succeeded in doing so. She is a versatile player who has her qualities both defensively and offensively."


Ágnes Pallag has already gained experience at many European clubs in her career and will be playing her third year in the Bundesliga at DSC.

 

"I have always liked what Dresden represents as a team and also as a club. It is an honor for me to be part of them in the future. The upcoming season will definitely be a challenge, but I'm really looking forward to it and what the future will bring."

Spieltag

nächstes Spiel:
Momentan finden keine weiteren Spiele statt.
letztes Spiel:
19.04.2022 | 18.30 Uhr
MBS-Arena Potsdam
3
:
1
SC Potsdam - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 22 60
2 Dresdner SC 22 50
3 SC Potsdam 22 49
4 SSC Palmberg Schwerin 22 45
5 VfB Suhl Lotto Thüringen 22 40

zurück

Social Media