Montag, 08 Mai 2017 13:59 Uhr

ENSO und DSC besuchen Zille-Schule Radeburg

Beim letzten Termin der ENSO Tour 2017 trainierten die DSC Volleyball Damen am Montagmorgen mit den Schülerinnen und Schülern der Oberschule Heinrich Zille in Radeburg.

 

Einmal mit den DSC Volleyball Damen trainieren. Diesen Wunsch haben sicher viele volleyballbegeisterte Jugendliche in und um Dresden. Für 18 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 9 an der Oberschule Heinrich Zille wurde er am Montagmorgen Wirklichkeit, denn die ENSO Energie Sachsen Ost AG brachte die DSC-Damen nach Radeburg.

 

„Wir haben gemeinsam mit der Schulleitung beschlossen, uns bei der ENSO Tour 2017 anzumelden, um unseren Schülern neue Anregungen und Spaß am Volleyball zu vermitteln“, sagt Sportlehrer Heiko Köhler.

 

Nachdem die ENSO Tour im Vorjahr im Nachbarsort Ebersbach Halt gemacht hatte, entschied Köhler gemeinsam mit dem volleyballbegeisterten Schulleiter Michael Ufert und Radeburgs Bürgermeisterin Michaela Ritter, die beim TSV Radeburg selbst aktiv ist, es mit der Anmeldung selbst zu versuchen. Sie hatten Glück und durften sich nicht nur über eine exklusive Trainingseinheit, sondern zuvor auch schon über eine Einladung zum letzten Hauptrundenspiel gegen den USC Münster am 4. März 2017 freuen.

 

„Beim Bundesligaspiel konnte man sehen, was für ein tolles, dynamisches Spiel Volleyball ist“, sagt Heiko Köhler, der hofft, mit der Teilnahme an der ENSO Tour Volleyball an seiner Schule populärer zu machen. Dabei ist er auf dem besten Weg. Die Jugendlichen hatten sichtlich Spaß am Training mit den locker aufgelegten Profis. Mareen Apitz, Eva Hodanová und das Trainerteam um Alexander Waibl und Till Müller zeigten den Nachwuchsvolleyballern abwechslungsreiche, kurzweilige Übungen und hatten zudem zahlreiche Tipps und Tricks auf Lager.

 

Das Sondertraining war der letzte von insgesamt vier Terminen, zu dem die DSC-Damen im Rahmen der ENSO Tour 2017 unterwegs in der Region waren. Zuvor besuchten die Volleyballerinnen bereits den SV Chemie Dohna, den SV Diera und das Ferdinand Sauerbruch Gymnasium Großröhrsdorf.

Spieltag

nächstes Spiel:
23.03.2019 | 18.30 Uhr
turmair Volleyballarena
NAWARO Straubing - Dresdner SC
letztes Spiel:
13.03.2019 | 19.00 Uhr
Sporthalle Wiesbaden
3
:
0
VC Wiesbaden - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 20 55
2 SSC Palmberg Schwerin 20 54
3 Dresdner SC 21 42
4 SC Potsdam 21 37
5 Rote Raben Vilsbiburg 21 35

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media