Donnerstag, 15 Februar 2018 12:08 Uhr

ENSO Tour 2018: Diese Schulen bekommen Besuch vom DSC

Gemeinsam mit der ENSO Energie Sachsen Ost AG besuchen wir auch 2018 wieder je zwei volleyballbegeisterte sächsische Schulen und Vereine. Diesmal dürfen sich die Oberschule "Am Knöchel" Sebnitz, die Freie Mittelschule Weißenberg, der Boxdorfer VC und SV Lok Nossen auf ein Training mit den DSC Volleyball Damen freuen.

 

Das Level und die Beweggründe für die Bewerbung an der ENSO Tour könnten nicht unterschiedlicher sein. Während in Weißenberg ein ehemaliger Lehrer und Trainer seit vielen Jahren und inzwischen auch über seine berufliche Laufbahn hinaus Jugendlichen das Volleyballspielen näherbringt, baut man in Boxdorf gerade eine Mannschaft auf. „Die Motivation der Jungs kann nicht mehr gesteigert werden, die Technik schon“, sagt Martina Rauner vom Boxdorfer VC mit einem Augenzwinkern.

 

Jetzt bekommen die Gewinner die einmalige Möglichkeit, bei einem gemeinsamen Training mit Mareen Apitz und Co. Insidertipps zum Pritschen, Baggern und Schmettern zu bekommen. Zudem sind sie zum letzten Hauptrundenspiel des DSC gegen Schwarz-Weiß Erfurt am 10. März 2018 eingeladen.

 

Wir wünschen allen Gewinnern ein spannendes Heimspiel und eine tolle Trainingsstunde mit den Schmetterlingen des DSC. Bei allen anderen Bewerbern bedanken wir uns für den Versuch und drücken die Daumen für nächstes Jahr. Vielleicht klappt es ja dann mit „Eurem Training mit den DSC Volleyball Damen“!

Spieltag

nächstes Spiel:
23.03.2019 | 18.30 Uhr
turmair Volleyballarena
NAWARO Straubing - Dresdner SC
letztes Spiel:
13.03.2019 | 19.00 Uhr
Sporthalle Wiesbaden
3
:
0
VC Wiesbaden - Dresdner SC
Platz Verein Spiele Punkte
1 Allianz MTV Stuttgart 20 55
2 SSC Palmberg Schwerin 20 54
3 Dresdner SC 21 42
4 SC Potsdam 21 37
5 Rote Raben Vilsbiburg 21 35

zurück

Anfahrtsweg

vvo 270x180px

Social Media